Angebot!
dealbild-socialtourist – Kopie
dealbild-socialtourist-4dealbild-socialtourist-3dealbild-socialtourist-2

Dein Traumurlaub voller Authentizität als Socialtourist

Du sparst 87.5 %!

200,00  25,00 

Enthält 19% Mwst.

nur noch 13 Stück!


Art.-Nr.: 6112 Kategorien: ,
Konditionen

  • Gutschein im Wert von 200 Euro, gültig auf alle Reisen auf www.socialtourist.com
  • Versandkosten: KEINE
  • Ein Gutschein pro Person einlösbar
  • Gerne kannst Du diesen Gutschein auch verschenken :-)

So geht's

  • Lege den Gutschein in den Einkaufswagen
  • Bezahle ihn bequem mit Paypal, Sofort-Überweisung oder Rechnung
  • Innerhalb weniger Minuten erhältst Du Deinen Gutscheincode per E-Mail
  • Einlösung: Gehe einfach auf www.socialtourist.com, such Dir Deine Traumreise aus und gib den Gutscheincode bei der Buchung (per Mail oder Telefon) an!
  • Freu Dich auf eine unvergessliche Reise mit www.socialtourist.com

Socialtourist
Wir wollen Veränderung - Und Du? Tourismus ist in vielen Entwicklungsländern Einnahmequelle Nummer Eins. Trotzdem kommt das Einkommen in vielen touristisch attraktiven Ländern nur sehr wenigen Menschen wirklich zugute. Wir meinen: So darf es nicht bleiben und wollen Kunden die Wahl geben. Du möchtest in deinem Urlaub etwas ganz Besonderes erleben, das unbeschreibliche Gefühl, Menschen aus einem anderen Kulturkreis an deiner Erfahrung und deinem Wissen teilhaben zu lassen. Das Gemeinsame suchen, finden und eine emotionale Bindung aufzubauen. Und nach deinem Urlaub kannst du von dem Kinderprojekt erzählen, welches du besucht hast. Wie du mit den Kinder zusammen mit einer einfachen Plastikflasche, die überall rumliegen, Wasser und etwas weissem Pulver eine Glühlampe gebaut hast, die jetzt die dunkle Blechhütte mit Hilfe der Sonne beleuchtet... Oder du erzählst wie bei den Massai mit Erde, Wasser und einer Holzform Ziegel gemacht werden, die dann in der Sonne trocknen. Die Ziegel werden dann für einen Lehmofenbau verwendet, der den Rauch aus der Hütte leitet. Damit gibt es kein offenes Feuer mehr, an dem sich die Kinder Brandverletzungen holen oder der Rauch ihre Lungen und Augen krank macht... Es gibt viele solcher Geschichten zu erzählen, als SOC!ALTOURIST kann jeder seine eigene Story schreiben. So ist "Urlaub mit sozialer Verantwortung" unser Credo geworden. Jedem Reisenden bleibt es individuell überlassen sich Land, Menschen und Kultur zu nähern und dabei - ganz nebenbei - einen Blick hinter die Fassaden des Tourismus zu werfen. Die Herausforderung liegt in der Symbiose von Urlaub und sozialem Engagement. Diese kann unserer Ansicht nach nur gelingen wenn Reisebudgets möglichst direkt zu den Menschen fliessen, die den Urlaub zu einem einmaligen Erlebnis machen. So legen wir bspw. Wert auf die direkte Zusammenarbeit mit lokalen Reiseführern und buchen - wenn möglich - Übernachtungen bei lokalen Familien. Auch die Einbindung der Gemeinschaft vor Ort ist essentiell. Die Menschen haben längst erkannt, das nur eine positive, selbstbestimmte Veränderung eine Zukunft mit Bildung, etwas mehr Komfort und Sicherheit ermöglicht. Unser Verständnis von Tourismus bietet die Chance voneinander zu lernen, Wissen zu teilen und sich besser zu verstehen. Die Zeit ist längst reif neue Wege zu gehen. Mach mit und werde SOCIALTOURIST!
...mehr

Du willst mehr als einfach nur Urlaub?

Dann tauche als Socialtourist komplett ein in eine neue Welt voll von faszinierenden Kulturen, atemberaubenden Landschaften, exotischen Tieren und überwältigender Flora und Fauna. Du möchtest in deinem Traumurlaub mehr als nur den ganzen Tag mit anderen Touristen am Pool liegen? Du möchtest das hiesige Leben nicht nur von außen betrachten, sondern Teil davon werden und das Land so kennenlernen, wie die Einheimischen es lieben? Du möchtest keine Unsummen für etwas zahlen, bei dem du nicht weißt, wohin dein Geld fließt, sondern Transparenz über die Verwendung haben? Dann solltest Du unbedingt weiterlesen und Dich über die einzigartigen Reisen und Projekte von Socialtourist informieren, denn ich bin mir sicher: So hast Du Deinen Urlaub noch nicht verbracht!

Warum in die Ferne schweifen? Unser Geheimtipp Bosnien-Herzegowina

Und um Teil eines solch unvergesslichen Erlebnisses zu werden, musst Du nicht zwingend einen 24-Stunden-Flug hinter Dich bringen. Oft liegen die bezauberndsten Orte so nah, dass sie schon übersehen werden. In diesem Fall ist das zu Deinem Vorteil, denn so erlebst du beispielsweise Bosnien-Herzegowina in seiner charmanten Ursprünglichkeit ohne ein Pulk von anderen Reisegruppen um Dich herum. Dieser südosteuropäische Bundesstaat östlich des Adriatischen Meeres ist bisher fast noch unberührt von Massentourismus und lädt gleichermaßen zum Entspannen als auch Erleben ein. In Deiner achttägigen Reise, in denen Du durch lokale Tourguides aktuelle Informationen aus erster Hand und tiefe Einblicke in Kultur und Menschen erhältst, wirst Du schon nach wenigen Stunden den Alltag zuhause vergessen haben. Die perfekte Mischung aus Natur, Kultur und Entspannung macht diese Reise mit Sicherheit unvergleichlich.

Traumurlaub und Abenteuer pur im imponierenden Afrika

Wer es jedoch bevorzugt, den Kontinent zu wechseln und fesselnde Eindrücke aus Kenia erhalten möchte, dem werden auf dieser 21-tägigen Traumreise keine Wünsche offen bleiben: Bei der Big-Five-Tour im Schatten der Vulkane Kenias erkundest Du mit Deinem einheimischen Tourguide die Weiten Afrikas und lässt dich von Tier und Natur verzaubern. Auch hier kommt dank Socialtourist – wie bei allen Reisen – ein Großteil der Reisekosten als Sozialer Impact direkt den Projekten zugute. Sieh dir hier an, was Leonardo Oneto, Massai Chief, über Socialtourist sagt.

Finde das Projekt zu deinem Talent

Wer noch mehr Kontakt zu Einheimischen und deren täglichen Leben bekommen möchte, sollte es auf keinen Fall verpassen, die Projekte von Socialtourist anzusehen! Und nein, keine Sorge: Du brauchst kein außergewöhnliches Talent oder eine abgeschlossene Ausbildung, um helfen oder mitarbeiten zu können. Die abwechslungsreichen Projekte laden Dich ein, Neues zu erlernen und vorhandenes Wissen zu vermitteln – dieser interessante Austausch ist ein harmonisches Geben und Nehmen.


Konditionen

  • Gutschein im Wert von 200 Euro, gültig auf alle Reisen auf www.socialtourist.com
  • Versandkosten: KEINE
  • Ein Gutschein pro Person einlösbar
  • Gerne kannst Du diesen Gutschein auch verschenken :-)

So geht's

  • Lege den Gutschein in den Einkaufswagen
  • Bezahle ihn bequem mit Paypal, Sofort-Überweisung oder Rechnung
  • Innerhalb weniger Minuten erhältst Du Deinen Gutscheincode per E-Mail
  • Einlösung: Gehe einfach auf www.socialtourist.com, such Dir Deine Traumreise aus und gib den Gutscheincode bei der Buchung (per Mail oder Telefon) an!
  • Freu Dich auf eine unvergessliche Reise mit www.socialtourist.com

Socialtourist
Wir wollen Veränderung - Und Du? Tourismus ist in vielen Entwicklungsländern Einnahmequelle Nummer Eins. Trotzdem kommt das Einkommen in vielen touristisch attraktiven Ländern nur sehr wenigen Menschen wirklich zugute. Wir meinen: So darf es nicht bleiben und wollen Kunden die Wahl geben. Du möchtest in deinem Urlaub etwas ganz Besonderes erleben, das unbeschreibliche Gefühl, Menschen aus einem anderen Kulturkreis an deiner Erfahrung und deinem Wissen teilhaben zu lassen. Das Gemeinsame suchen, finden und eine emotionale Bindung aufzubauen. Und nach deinem Urlaub kannst du von dem Kinderprojekt erzählen, welches du besucht hast. Wie du mit den Kinder zusammen mit einer einfachen Plastikflasche, die überall rumliegen, Wasser und etwas weissem Pulver eine Glühlampe gebaut hast, die jetzt die dunkle Blechhütte mit Hilfe der Sonne beleuchtet... Oder du erzählst wie bei den Massai mit Erde, Wasser und einer Holzform Ziegel gemacht werden, die dann in der Sonne trocknen. Die Ziegel werden dann für einen Lehmofenbau verwendet, der den Rauch aus der Hütte leitet. Damit gibt es kein offenes Feuer mehr, an dem sich die Kinder Brandverletzungen holen oder der Rauch ihre Lungen und Augen krank macht... Es gibt viele solcher Geschichten zu erzählen, als SOC!ALTOURIST kann jeder seine eigene Story schreiben. So ist "Urlaub mit sozialer Verantwortung" unser Credo geworden. Jedem Reisenden bleibt es individuell überlassen sich Land, Menschen und Kultur zu nähern und dabei - ganz nebenbei - einen Blick hinter die Fassaden des Tourismus zu werfen. Die Herausforderung liegt in der Symbiose von Urlaub und sozialem Engagement. Diese kann unserer Ansicht nach nur gelingen wenn Reisebudgets möglichst direkt zu den Menschen fliessen, die den Urlaub zu einem einmaligen Erlebnis machen. So legen wir bspw. Wert auf die direkte Zusammenarbeit mit lokalen Reiseführern und buchen - wenn möglich - Übernachtungen bei lokalen Familien. Auch die Einbindung der Gemeinschaft vor Ort ist essentiell. Die Menschen haben längst erkannt, das nur eine positive, selbstbestimmte Veränderung eine Zukunft mit Bildung, etwas mehr Komfort und Sicherheit ermöglicht. Unser Verständnis von Tourismus bietet die Chance voneinander zu lernen, Wissen zu teilen und sich besser zu verstehen. Die Zeit ist längst reif neue Wege zu gehen. Mach mit und werde SOCIALTOURIST!
...mehr